Garda am Gardasee

Garda Hotels:47 Unterkünfte.

Garda Panoramablick
Garda Seepromenade
Garda Rocca
Garda Hafen von Norden gesehen
Garda der Küste
Garda Hafen und Altstadt
Garda Hafen und Villa degli Albertini
Garda Villa degli Albertini
Garda Zentrum
Garda die Geschäfte
Garda das Zentrum der Stadt
Garda historischen Pfaden
Garda der nördlichen Küste

Garda liegt in einer wunderschönen Bucht, wobei die Altstadt und der alte Hafen an der Küste liegen, während sich der neue Teil der Stadt landeinwärts auf den die Stadt umgebenden Hügeln befindet. Die Nordküste gipfelt in Punta San Vigilio, wo wir die Bucht der Sirenen und schöne Strände finden. Im Süden erhebt sich der Rocca-Felsens aus dem Wasser auf 305 m ist ein Gipfel zu erreichen, welcher eine einzigartige Sicht auf Garda zulässt. Garda war für den Gardasee in der Geschichte stets ein wichtiger Ort.
So thront die mittelalterliche Festung über der Stadt, deren Position miltärstrategisch, wie auch politische Bedeutung vor allem, ausgetauscht der antiken Name des Sees (Benacus), mit den aktuellen Namen Gardasee.
Entlang des Seeufers kann man sich an den vielen sorgfältig hergerichteten Plätzen und alten Villen, die sich dort abwechseln sattsehen.
Unter den verschieden Gebäuden sticht besonders die Villa Albertini hervor, die mit ihren Zinnen und Türmen einem Schloss ähnelt.
An den nördlichen Grenze der Stadt zum Gardasee liegen 2 Berge mit einer Höhe von ca 400m und 7km östliche erreichen Sie die Hänge des Monte Baldo.
In dieser Gegend ermöglicht die Landschaft sowohl Mountainbiking, als auch Trekking, aber auch Golfer kommen auf den weitläufigen Plätzen in grünem Hügelland auf ihre Kosten.



Zu sehen in Garda:

Rocca-Felsens, Bucht der Sirenen, Camaldolesi Einsiedelei, Kirchen: S. Stefano, Santa Maria Assunta, Palazzo dei Capitani, Villa degli Albertini und Villa Canossa.

Garda Veranstaltungen:

Juni: Flagge des Gardasees Palio delle Bisse.
Juli: Sardellata al Pal del Vo': gastronomische Veranstaltung im Mondlicht.
Juli: Festival del Garda.
August: Palio delle Contrade, und Bisse (typische Boot der Fischer am Gardasee) Rennen.
September-Oktober: Autumn gold und Trauben Cure: Konzerte, Tourneen, Ausstellungen und Verkostungen.
November-Dezember: Weihnachten unter den Olivenbäumen, Musik und Gastronomische Stände.

Die beliebtesten Sportarten in und um Garda:

Segeln, Kanufahren, Tauchen, Wasserski, Mountainbiken, Radfahren, Trekking, Nord Walking, Paragleiten, Beach Volley, Reiten, Tennis, Golf, Bogenschießen und Schießbude.

Garda
3
Webcams

Garda Webcams
Lago di Garda hotel Lake Garda Hotels

Verfügbarkeit und Preise überprüfen

oder Unterkünfte anfragen

Direkter Kontakt zu den Hotels
Gardasee