Gargnano am Gardasee

Gargnano Hotels:24 Unterkünfte.

Gargnano Panoramablick südlichen Küste
Gargnano Panoramablick nördlichen Küste
Gargnano Seepromenade
Gargnano Zitronengewächshäuser
Gargnano Hafen und Altstadt
Gargnano der neuen Seepromenade
Gargnano Altstadt
Gargnano Hafen
Gargnano Gardasee
Gargnano Altes Rathaus
Gargnano südlichen Küste
Gargnano Lido Strände in Villa
Gargnano Villa Hafen

In dieser schönen Stadt, wo die Berge von den Ufern des Gardasees langsam zurücktreten, umgeben von Olivenhainen und Zitronenbäumen, wechseln sich Villen, kleine Gärten und Strände ab. Der Reichtum dieses Ortes wird gekrönt von der eindrucksvollen Konstruktion des Palazzo Bettoni im 18. Jahrhundert, der mit seinen Gärten und der monumentalen Treppe ein wahres Kunstwerk ist. Die historischen Zentren von Gargnano und Bogliaco sind geprägt vom Bild alter Villen und Paläste und den Häfen, wie den typischen kleinen Restaurants. Sie bilden eine reizvolle Kulisse für Wanderungen und Spaziergänge und auch der turistische Zustrom ist nicht übermäßig, was den Ort zum idealen Ziel für Urlauber macht, die die Ruhe lieben. Die Berge des Naturparks Alto Garda Bresciano, Golf Bogliaco und die nautischen Zentren bieten die Möglichkeit, verschiedene Sportarten auszuüben.
Die letzten Jahre des 2. Weltkrieges haben mit der Gründung der Republik Salo ihre Spuren in der Geschichte des Ortes hinterlassen. Die Villa Feltrinelli, heute ein Hotel, war der letzte Wohnsitz von Benito Mussolini und der Palazzo Feltrinelli, heute Teil der Universität von Mailand, war der Regierungssitz der Republik.
Es soll auch daran erinnert werden, dass die Familie Feltrinelli, die die beiden Gebäude bewohnte aus Gargnano stammt, dann aber 1857 nach Mailand zog und dort zu einer der reichsten Familien in Italien wurde. Angefangen haben sie im Geschäft des Holzhandels und später gründeten Sie die gleichnamige Bank und den Verlag.

Zu sehen in Gargnano:

Palazzo Bettoni, Altes Rathaus, Einsiedelei von San Valentino, Kirche San Francesco und Kirche San Martino.

Gargnano Veranstaltungen:

Von April bis Dezember: Viele Golfturniere.
Mai: Europameisterschaft Segler mit Behinderungen.
Jedes Frühjahr, den Garten der Freude, eine Ausstellung von seltenen Pflanzen und Blumen im Palazzo Bettoni.
Juni-Juli: Gargnano in Musik, Musik-Festival.
Juli: Palio delle Bisse, rennen von bisse.
Juli-August: Fest der Gäste, Speisen und Live-Musik.
August: Freiwilliges Engagement in der Farbe, Musik und gastronomische Stände.
August: Diecimiglia del Garda, internazional, Straßenrennen.
August: Festival del Garda, Musikfestival.
August: Beer Festival.
August-September: Treffen-Gitarristen, Konzerte, Kurse und internationalen Wettbewerb.
September: Gorla Trophy.
September: Centomiglia, die größte Segelregatta auf den Gardasee.

Die beliebtesten Sportarten in und um Gargnano:

Windsurfen, Kitesurfen, Segeln, Kanufahren, Tauchen, Wasserski, Mountainbiken, Radfahren, Trekking, Nord Walking, Reiten, Tennis, Golf, Bogenschießen, Tontaubenschießen und Schießbude.

Empfohlene Restaurants
in Gargnano:

Bewertungen zu Restaurants in Gargnano Gardasee
Restaurant VicoVetere im Zentrum von  Villavetro Gargnano Gardasee
RESTAURANT VICOVETERE

Im Schatten der Pergola genießen Sie die Köstlichkeiten der mediterranen Speisen.
Gargnano, Via Carpione, 5; Tel: +39 0365 72862

Restaurant Villa Sostaga Gargnano Gardasee
RESTAURANT VILLA SOSTAGA

Restaurant mit wunderbaren Seeblick und
Kulinarische Spezialitäten vom Gardasee.

Gargnano, Via Sostaga, 19; Tel: +39 0365 791218

Gargnano
3
Webcams

Gargnano Webcams
Lago di Garda hotel Lake Garda Hotels

Verfügbarkeit und Preise überprüfen

oder Unterkünfte anfragen

Direkter Kontakt zu den Hotels
Gardasee