Manerba am Gardasee

Manerba Hotels:13 Unterkünfte.

Manerba Panoramablick auf den Golf
Manerba del Garda Gardasee
Manerba der Küste mit Strände
Manerba Insel St. Biagio Insel der Kaninchen
Manerba Lido
Manerba Panoramablick auf den Rocca
Manerba archäologischen Naturparks am Rocca Fels
Manerba antiken Ruinen
Manerba historischen Pfadenalten
Manerba Pfarrkirche
Manerba nördlichen Küste
Manerba Überreste einer antiken römischen Villa
Manerba Seepromenade

Manerba del Garda ist einer der größten küstennahen Gemeinden des Tennesi Tal; welches sich von den Moränenhügeln bis an die Ufer des Gardasees erstreckt.
Entlang der Küsten des Golfs von Manerba läuft geschützt vor Wind und Wellen ein breiter Strand und nur wenige Meter vom Ufer sind viele Boote an Bojen befestigt.
Im Süden endet der Golf mit einer kleinen Halbinsel, deren Spitze ein paar Zentimeter ins Wasser eintaucht und von der aus man die Insel St. Biagio erreicht, auch unter dem Namen" Insel der Kaninchen "bekannt. Ein Großteil der Stadt (bestehend aus 6 Dörfern: Solarolo Montinelle, Balbiana, Parish, und Crociale Gardoncino), liegt auf einer Landzunge 163 m hoch gelegen, im Süden nahe der Küste erhebt sich auf bis zu 215 m der Rocca Fels, auf dessen Spitze es Ruinen einer großen römischen Villa gibt. Zahlreiche archäologische Funde in der Region und die Entdeckung eines bronzezeitlichen Dorfes aus Pfählen, sowie die Vielfalt von Fauna und Flora haben zur Gründung des archäologischen Naturparks am Rocca Fels von Manerba beigetragen; dieser Aussichtspunkt auf den See ermöglicht auch die Beobachtung von vielen Arten von Wasservögeln, die dort nisten.
Geschichte, Natur, Wandermöglichkeiten, wunderschöne Strände und die Möglichkeit des Sports ist, dass was Manerba seinen Besuchern bietet.

Zu sehen in Manerba:

Archäologischen Naturparks des Rocca-Felsens von Manerba, Ruinen der Burg, archäologisches Museum Valtenesi, und Kirchen: Santa maria Assunta, S.S. Trinita, S. Benedetto, Santa caterina, S. Giorgio, S. Maria.

Manerba Veranstaltungen:

Karneval Valtenesi.
Festival der Coregone Fisch.
April: Shopping unter den Sternen.
Juli: Freiluftkino.
Juli: Palio von Fässer Valtenesi.
August: Internationales Festival der klassischen Musik: Harmonie unter der Rocca Fels.
August: Fest des Hl. Rocco und S. Maria Assunta.
August: Feuerwerk.
Novembe: Prim'olio, Öl Messe.

Die beliebtesten Sportarten in und um Manerba:

Segeln, Kanufahren, Tauchen, Wasserski, Radfahren, Nord Walking, Golf, Beach Volley, Bogenschießen und Tennis,.

Manerba
2
Webcams

Manerba Webcams
Lago di Garda hotel Lake Garda Hotels

Verfügbarkeit und Preise überprüfen

oder Unterkünfte anfragen

Direkter Kontakt zu den Hotels
Gardasee