Salò am Gardasee

Salò Hotels:21 Unterkünfte.

Salo Gardasee
Salo Panoramablick von oben
Salo das historischen Gebäude
Salo der Uhrturm
Salo Zentrum
Salo Altstadt
Salo Seepromenade
Salo Palast der Magnifica-Patria
Salo Duomo
Salo typischen Gassen
Salo Lido
Salo Strände
Salo Panoramablick aus dem See

Die Stadt Salò, an den Ufern einer Bucht gelegen, hat in der Geschichte des Sees eine sehr wichtige wirtschaftspolitische Rolle gespielt. Es wurde mehrere Male die Hauptstadt der " Magnifica Patria"; Die Föderation wurde im Jahre 1334 gegründet und besteht aus 34 Gemeinden an der Küste des Gardasees, deren Ziel es war, die Unabhängigkeit von Brescia zu erreichen. Die folgenden 400 Jahre hat sich die Föderation stets für die eine (Visconti) oder andere Partei (Venedig) entschieden, je nachdem, welche dem Ziel der Unabhängigkeit Brescias eher entgegenkam. Im Jahre 1943 wurde die Repubblica Sociale Italiana, die die Hauptstadt Rom erhielt, sich aber alle Organe der Macht zwischen Salò und Gargnano fanden, daher der Name Republik von Salò. Die historischen Ereignisse sind eine Erinnerung für die Stadt und für viele Besucher und der Tourismus hat sich zum wichtigsten Wirtschaftsfaktor entwickelt. Die Altstadt mit ihren Palästen und ihren Gassen und Plätzen voller Blumen, entlang einer der größten Buchten des Sees, erlaubt einen wunderschönen weiten Blick. Hinter der Stadt liegt, der sie abgrenzende, Monte St. Bartholomäus (568 m), welcher das Ende der Bergkette markiert, die sich entlang der nordwestlichen Ufer des Sees erhebt und die Grenze südlich des Alto Garda Bresciano Naturparks bildet. Wer Trekkingtouren Nordic Walking liebt, kann zwischen Bergwegen oder Wegen zwischen den Moränenhügeln, die in Richtung San Felice führen, wählen.

Zu sehen in Salò:

Der Palast der Magnifica-Patria, der Palast der Podestà, der Kathedrale, der Glockenturm, das historische Museum der Blaue Band und das archäologische Museum.

Salò Veranstaltungen:

April-Mai: See's Emergency, Demonstration und Ausbildung Freiwilliger bei der Rettung.
Von April bis September: Führung zu historischen Stätten in der Republik von Salò.
Mai: Insel Garda im Konzert.
Mai: Rallie l'Impereur, Anzeige von Oldtimern Autos.
Juni: Fest Hl. Antonio.
Juni: Celtic Harp Orchestra.
July: Festival International Violine "Gasparo da Salò".
July-August: Sommer Musik, Konzerte mit klassischer Musik auf der Piazza Duomo.
August: Rennen der Bisse.
Septmber: Fest delle Rive.

Die beliebtesten Sportarten in und um Salò:

Segeln, Kanufahren, Tauchen, Wasserski, Mountainbiken, Radfahren, Trekking, Nord Walking, Beach Volley und Tennis.

Salò
1
Webcams

Salò Webcams
Lago di Garda hotel Lake Garda Hotels

Verfügbarkeit und Preise überprüfen

oder Unterkünfte anfragen

Direkter Kontakt zu den Hotels
Gardasee