Toscolano Maderno Gardasee

Toscolano-Maderno Hotels:24 Unterkünfte.

Toscolano Maderno Panoramablick auf den Golf
Toscolano Maderno Spaziergang entlang der Küste
Toscolano Maderno Strand der Cartiera
Toscolano Maderno Kirche Sant' Andrea
Toscolano Maderno Stadt Zentrum
Toscolano Maderno Zitronengewächshäuser
Toscolano Maderno Seepromenade
Toscolano Maderno Hafen
Toscolano Maderno Altstadt
Toscolano Maderno der Südküste
Toscolano Maderno Gardasee Hügel Panoramablick
Toscolano Maderno Strände
Toscolano Maderno alten Gassen

Im Tal des Papiers finden sich die Reste alter Mühlen, die bis auf das Jahr 1300 zurück gehen. Diese zeugen von der intensiven Tätigkeit und Produktion im Bereich der Papierherstellung und des Handels, aufgrund dessen sich Toscolano entwickelte.
61 Papierfabriken waren an den Ufern des Flusses Toscolano aneinander gereiht, was die Stadt zu einem der größten und wichtigsten Papierherstellungszentren Italiens machte. Nach 600 Jahren harter Arbeit kamen Technologien auf und wegen dem intensiven Wettbewerb und dem Zusammenbruch des Papierpreises begann man schrittweise auf das Tal zu verzichten und das Ende einer Ära wurde eingeläutet. Heute ist das gesamte Gebiet Teil des Naturparks Alto Garda Bresciano und unterliegt großen Restaurierung und Konservierung, um diese wunderbare Freilichtmuseum zu erhalten. Die Entwicklung des Tourismus begann in der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts und schließt an die Papierverarbeitung und den Anbau von Oliven und Zitrusfrüchten an. Toscolano und Maderno waren einmal getrennt, bilden aber eine Gemeinde seit 1928, sie sind zwar geografisch durch den Fluss getrennt, doch dessen Flussbett ist bereits lange Zeit ausgetrocknet, was auf die Wasserkanppheit in Valvestino zurückzuführen ist, da man entschied, den Flusslauf entsprechend zu ändern. Der Monte Pizzocolo mit seinen 1582 Metern stellt sich hinter diese Orte. Die malerischen Dörfer, die Altstadt, der schöne Gardasee, die Bucht von Maderno und der Strand, der sehr ähnlich zu den Stränden am Meer ist, erfüllt die Bedürfnisse aller Arten von Besucher.

Zu sehen in Toscolano Maderno:

Cartiere Tal, Kirche S.S. Pietro e Paolo, Kirche San Giovanni, Kirche Sant' Andrea, chiesa und Heiligtum Madonna del Benaco.

Toscolano Maderno Veranstaltungen:

April-Mai: Gardasee mit Geschmack, önogastronomischen Ereignis.
Mai: Öko-Museum wird erzählt, Führungen Öko-Museum. .
Mai: Gardalonga, Rudern Marathon.
Juni: Alpini Fest, Gastronomie.
Juni: Messe S.S. Pietro e Paolo.
Juni-Juli: weiße Nacht in Maderno und in Toscolano.
Juli: Fest von Gaino, Musik und Gastronomie.
Juli: International Tanz Bühne.
Juli: Rockerellando, Musik und Gastronomie.
Juli-August: Woche der Kunst von Cecina, im Zentrum der Exzellenz.
Juli-August: Cecina mit Geschmack. Musik und Gastronomie.
August: Fest von Montemaderno.
August: Fest des Hafens und Feuerwerk.
September: önogastronomischen Spaziergang in Gaino.

Besuch aller Veranstaltungen mit ihren Daten.

Die beliebtesten Sportarten in und um Toscolano Maderno:

Windsurfen, Kitesurfen, Segeln, Kanufahren, Tauchen, Wasserski, Canyoning, Mountainbiken, Radfahren, Trekking, Nord Walking, Paragleiten, Beach Volley, Reiten, Golf und Tennis.

Gardasee
84
Webcams

Gardasee Webcams
Lago di Garda hotel Lake Garda Hotels

Verfügbarkeit und Preise überprüfen

oder Unterkünfte anfragen

Direkter Kontakt zu den Hotels
Gardasee